Enable JavascriptBAKKI – NÄNÄ – Lyrics | Versuri


BAKKI – NÄNÄ – Lyrics


BAKKI – NÄNÄ

Part : 1

Ich gib eine Million für mein Papa
Die Gottlosen Hunde Testen den Baba

wen ich mit der benelli balla
In den Taschen hab ich wello Nada

Kein Frieden in mein Herzen Intifada
Nacht im Nebel mach ich Tischara

Der Junkie zittert ich ewa Racha
ficke deine mutta Kepasa

Brige : 1

Ich bezieh das beste von Venezuela
Ich rauche deswegen hab ich Augenränder

Mit deiner hässlichen Schabracke diese Kechba
Du piko mach hier nicht einen auf Ganxta

Hook :

Gib mir Atay n Nänä
rauch dabei mein Juana

Ich war nie unehrlich gewesen
Sie wollen unsere Gewinne Stehlen

Part : 2

Sie erzählt mir Sie würde mich lieben
ich hab keine zeit mehr dich anzulügen

Den ich bin süchtig nach meiner Familie
ich hab keine zeit mehr dich anzulügen

Ich muss zur Arbeit Ich muss weiter Dealen
Du möchtest alles ich möchte nur Frieden

Für die schlampe hab ich keine Gefühle
Den bruder ich fühle mich müde

Brige : 1

Ich bezieh das beste von Venezuela
Ich rauche deswegen hab ich Augenränder

Mit deiner hässlichen Schabracke diese Kechba
Du piko mach hier nicht einen auf Ganxta

Hook :

Gib mir Atay n Nänä
rauch dabei mein Juana

Ich war nie unehrlich gewesen
Sie wollen unsere Gewinne Stehlen

BAKKI - NÄNÄ - Versuri BAKKI - NÄNÄ - Versuri BAKKI - NÄNÄ - Versuri BAKKI - NÄNÄ - Versuri BAKKI - NÄNÄ - Versuri BAKKI - NÄNÄ - Versuri BAKKI - NÄNÄ - Versuri BAKKI - NÄNÄ - Versuri BAKKI - NÄNÄ - Versuri BAKKI - NÄNÄ - Versuri

Evaluează această postare Versuri
img

Continuând să navigați pe site, sunteți de acord cu utilizarea noastră de cookie-uri. More info

The cookie settings on this website are set to "allow cookies" to give you the best browsing experience possible. If you continue to use this website without changing your cookie settings or you click "Accept" below then you are consenting to this.

Close